Extraschicht-Festival, jährlicher Höhepunkt

Feste & Feiern

Die Ruhrmetropole veranstaltet auch in diesem Jahr wieder das große Fest

Am 1. Juni 2024 verwandeln sich rund 50 ehemalige Bergwerke, Hochöfen, Maschinenhäuser, Fabrikhallen und andere Orte der Industriekultur von 17 Uhr bis 1 Uhr nachts in Bühnen für 500 Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Comedy, Kunst, Kultur, Theater und Akrobatik für rund 200.000 Besucher. Das Programm der Nacht der Industriekultur reicht von großen Shows bis zu exklusiven Führungen.